04. Juni 2021

Restaurant Museum

Relativ spontan waren wir gestern im „Restaurant Museum“ zum Abendessen. Vor einiger Zeit hatte ich ein paar Gäste nach einer Tour dort abgeliefert und war von der Terrasse und dem Ambiente sehr angetan. Die Lokalität befindet sich im Bayerischen Nationalmuseum in der Prinzregentenstraße, aber mit separatem Eingang (Richtung Eisbachsurfer). Auf der Terrasse sitzt man wirklich […]

28. Mai 2021

Zertifikat Leichte Sprache

Der zweite Teil des Online-Seminars „Einführung in die Leichte Sprache“ bestand hauptsächlich aus praktischen Übungen. D.h. wir wurden in Gruppen aufgeteilt, haben komplexe Texte bekommen, mussten diese kürzen und in die Leichte Sprache übersetzen. Nachdem das Seminar nun abgeschlossen ist, muss ich erstmal in mich gehen. „Aus dem Stand“ in einer Stadtführung kann ich das […]

21. Mai 2021

Lindwurm

Zur Zeit habe ich fast täglich für bayerische Volkshochschulen meine online Führung „Sagen, Mythen und Geschichte(n) der Münchner Altstadt“ im Angebot. Ich wäre natürlich viel, viel lieber mit meinen Gästen live in der Stadt unterwegs – was seit heute übrigens wieder erlaubt ist – aber der virtuelle Rundgang ist eine gute Alternative. Ganz unglaublich gefreut […]

20. Mai 2021

Burgfried

Durch Zufall habe ich beim „auskundschaften“ diese Burgfriedensäule in der Nähe der Theresienwiese entdeckt. Bisher wusste ich nur von Burgfriedensäulen, also Grenzsteinen, in Schwabing – Nähe Monopteros und Elisabethplatz.  Das hier gezeigte Denkmal markierte die Grenze zwischen der Münchner Gerichtsbarkeit und dem Landgericht Dachau. Es gab ursprünglich 24 dieser Burgfriedensäulen, erwähnt ab ca. 1460 und […]

11. Mai 2021

Leichte Sprache

Heute hatte ich den ersten Teil des sehr interessanten Workshops „Texte in leichter Sprache“ der Bayerischen Museumsakademie, mit Referentinnen des Fach-Zentrum für Leichte Sprache der Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH. Führungen und Texte in Leichter Sprache werden immer mehr nachgefragt und ich habe in der Praxis festgestellt, dass das Ganze ohne Anleitung oder fundierte Kenntnisse nicht […]

06. Mai 2021

Impfpass

Wenn es mit den Touren vor Ort hoffentlich bald wieder los geht bin ich bestens gerüstet, denn ich war heute bei meiner ersten Covid Impfung! Bis 02. Juni sind Stadtführungen leider noch untersagt, aber ich hoffe dann starten wir wieder durch und ich freue mich sehr auf alle meine Gäste aus nah und fern.

16. April 2021

vhs Straubing Bogen

Lieber online als gar nicht! Und so bietet jetzt auch die vhs Straubing-Bogen meine virtuelle „Sagen, Mythen und Geschichte(n) aus der Münchner Altstadt an. Große Freude!!!

05. April 2021

Den gestrigen Tag haben wir für einen Osterspaziergang im Perlacher Forst genutzt. Woher kommt diese Tradition des Osterspaziergangs? Die meisten denken sicherlich an Goethes Faust, da es im 19. Jahrhundert quasi ein Muss war, sich aufzubrezeln um flanieren zu gehen. Denn, wann – außer an Feiertagen – hatte man sonst schon die Gelegenheit dazu. Doch […]

31. März 2021

Der Leiermann Blog

Seit kurzem bin ich für den wunderbaren Kultur Blog „Der Leiermann“ als Münchner Stadtschreiberin tätig: https://www.blog.der-leiermann.com/die-stadtschreiberin-von-muenchen/ In unregelmäßigen Abständen gibt es dort Artikel über Münchner Sehenswürdigkeiten von mir. Schaut doch mal rein! Und lasst euch auch von den anderen StadtschreiberInnen in ihre Städte – zumindest virtuell – entführen, es lohnt sich! Viel Spaß bei der […]

27. März 2021

Lenbachhaus

Heute war ich endlich wieder im Lenbachhaus und was soll ich sagen: es war sooooo schön! Der gesamte Sammlungsbereich Blauer Reiter wurde umgebaut und wirkt in der neuen Zusammenstellung komplett neu und sehr spannend. Lange aufgehalten haben wir uns in der Sonderausstellung „Unter freiem Himmel“. Hier werden die gemeinsamen Reisen von Wassily Kandinsky und Gabriele […]