Herz und Heimat

TERMINE

JEDEN DONNERSTAG UM 11:15 UHR „DIE MÜNCHNER ALTSTADT – GESCHICHTE UND GESCHICHTEN“, TREFFPUNKT AN DER MARIENSÄULE AUF DEM MARIENPLATZ, DAUER CA. 90 MINUTEN, 14,- EURO PRO PERSON

BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 27.05.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Sagen & Mythen“ – Auf unserem Spaziergang durch die Münchner Altstadt hören wir viele spannende Geschichten. Warum z.B. hat der Teufel in der Frauenkirche seinen Fußabdruck hinterlassen?!

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 27.05.2022, 16:00 Uhr, Sendlinger Tor – unter dem Torbogen

„München für Münchenkenner“  – Die Tour ist für alle „Insider“ die meinen in München schon alles zu kennen – das Ziel ist es, auch Sie noch in Erstaunen zu versetzen!

Dauer ca. 2 Stunden. Anmeldung bitte über die Volkshochschule Pfaffenhofen an der Ilm.


Donnerstag, 02.06.2022, 11:00 Uhr, Sendlinger Tor – unter dem Torbogen

„München für Münchenkenner“ – Die Tour ist für alle „Insider“, die meinen in München schon alles zu kennen – das Ziel ist es, auch Sie noch in Erstaunen zu versetzen!

Dauer ca. 2 Stunden. Anmeldung bitte über die Volkshochschule Bad Aibling.


Freitag, 10.06.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Unheil, Verderben und Pestilenz“ – Hinter diesem – zugegebenermaßen – etwas reißerischen Titel, verbirgt sich eine historische Führung über die Außenseiter einer Stadt. In Zeiten großer Unsicherheit, z.B. während eines Krieges oder einer Seuche, wurden Schuldige für das hereingebrochene Unheil gesucht. So hören wir Geschichten vom Hexenwahn und der Inquisition, erfahren einiges über den Nebenberuf des Henkers und weitere, unehrenhafte Professionen.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 17.06.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„50 Jahre Olympiapark!“ Bei einer kurzweiligen Erkundungstour mit meinem humorvollen Kollegen, entdecken wir die ehemaligen und aktuellen Sportstätten, erfahren Baugeschichte und Olympia-Historie.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Donnerstag, 23.06.2022, 18:00 Uhr

„Des hab‘ i ja no nia gsehn!“ – Im normalen Tagesgeschäft laufen wir oft achtlos an baulichen Besonderheiten und Denkmälern vorüber. Deshalb betrachten wir unsere Umwelt bei diesem Rundgang sehr genau. Sie werden staunen wie viele Wandgemälde, Statuen, Kunstwerke und ein Labyrinth Ihnen noch nie aufgefallen sind. 

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,50 Euro. Bitte melden Sie sich über die vhs Schrobenhausen an.


Freitag, 24.06.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Durch das Glockenbachviertel“ führt Sie heute meine Kollegin in einer kurzweiligen Runde. Einst verrufene Partymeile ist hier heute eines der begehrtesten Wohnquartiere.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 24.06.2022, 16:00 Uhr, Sendlinger Tor

„München für Münchenkenner“  – Die Tour ist für alle „Insider“ die meinen in München schon alles zu kennen – das Ziel ist es, auch Sie noch in Erstaunen zu versetzen!

Dauer ca. 2 Stunden, Anmeldungen bitte über die vhs Aichach-Friedberg


Sonntag, 26.06.2022, 11:00 Uhr, Stachus – unter den Torbögen

„Unheil, Verderben und Pestilenz“ – Hinter diesem – zugegebenermaßen – etwas reißerischen Titel, verbirgt sich eine historische Führung über die Außenseiter einer Stadt. In Zeiten großer Unsicherheit, z.B. während eines Krieges oder einer Seuche, wurden Schuldige für das hereingebrochene Unheil gesucht. So hören wir Geschichten vom Hexenwahn und der Inquisition, erfahren einiges über den Nebenberuf des Henkers und weitere, unehrenhafte Professionen.

Dauer ca. 2 Stunden, Anmeldungen über die Münchner Volkshochschule


Sonntag, 26.06.2022, 15:00 Uhr, Odeonsplatz

„Beeindruckende Frauen“ Auf dieser Führung treffen wir beeindruckende Frauen aus München und der ganzen Welt. Trotz aller gesellschaftlichen Zwänge ihrer Zeiten, haben sie die Stadt durch ihr Handeln bis heute geprägt. Wir hören z.B. von Maria Anna von Sachsen, die verhindert hat, dass Teile Bayerns an Österreich getauscht wurden. Und von Lola Montez die eine echte Staatskrise verursacht hat. Viele ganz unterschiedliche Lebensläufe bescheren uns eine Menge spannender Geschichten!

Dauer ca. 2 Stunden, Anmeldungen bitte über die vhs Herrsching


Freitag, 01.07.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Beeindruckende Frauen“ Auf dieser Führung treffen wir beeindruckende Frauen aus München und der ganzen Welt. Trotz aller gesellschaftlichen Zwänge ihrer Zeiten, haben sie die Stadt durch ihr Handeln bis heute geprägt. Wir hören z.B. von Maria Anna von Sachsen, die verhindert hat, dass Teile Bayerns an Österreich getauscht wurden. Und von Lola Montez die eine echte Staatskrise verursacht hat. Viele ganz unterschiedliche Lebensläufe bescheren uns eine Menge spannender Geschichten!

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 08.07.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Von braven Bürgern und wilden Vorstädtern“ Wir klären was es mit den „braven Bürgern“ auf sich hatte und was in der Stadt noch alles passierte, wenn die Stadttore geschlossen wurden. Wir besichtigen die letzten Überreste des zweiten Stadtmauerrings, sehen eines der ältesten Bürgerhäuser unserer Stadt und setzen unsere Wanderung anschließend durch die ehemalige Vorstadt „Au“ fort. Wie lebten die Bewohner der Au im Gegensatz zu den Münchnern? Und was ist aus dem ehemaligen sozialen Brennpunkt geworden?

Dauer ca. 2,5 Stunden, pro Person 16,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 15.07.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Erdkundungen mit den Öffis“ – Mit meiner charmanten Kollegin fahren Sie heute mit der öffentlichen Tram von der Altstadt nach Haidhausen.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 22.07.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Kohlacker, Künstlerdorf, Krawall“ – ein Streifzug durch Schwabing. Meine charmante Kollegin führt Sie zu den schönsten Ecken von Altschwabing und Schwabing-West kennen. Der Schwerpunkt liegt heute auf „dem Jugendstil“.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 29.07.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„50 Jahre Olympiapark!“ Bei einer kurzweiligen Erkundungstour mit meinem humorvollen Kollegen, entdecken wir die ehemaligen und aktuellen Sportstätten, erfahren Baugeschichte und Olympia-Historie.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 05.08.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Giesing von unten nach oben, mit einem Besuch beim berühmten Autor Su Turhan“ – Nach einer kurzen, geschichtlichen Einführung sehen wir spektakuläre Architektur am Hexenhäusl „GansWoanders“ und spazieren weiter nach Klein-Venedig und zu einer der ältesten Herbergen der Stadt München. Nach einem Abstecher zur Hl. Kreuz Kirche, geht es durch die unter Denkmalschutz stehende Feldmüllersiedlung durch den Krone Park zum Nockherberg.

Dauer ca. 2,5 Stunden, pro Person 16,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 12.08.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Von Siechen und Seuchen“ Vor Corona gab es in München schon mal eine Seuche mit „C“ – wegen der Cholera wurde sogar einst das Oktoberfest abgesagt. Meine Kollegin erzählt über ganz alte Seuchen (Lepra, Pest), ausgestorbene (Pocken, hoffentlich), neuere (Syphilis, Fleckfieber), zeitgenössisches (Masern) und Neueste – was kommt evtl. nach Corona – und deren Verbreitungswege. Jede Zeit hatte ihre typischen Seuchen! Und wir sagen’s gleich: es hatte fast immer etwas mit Handel und weiten Reisen zu tun.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 19.08.2022, 16:00 Uhr, Karlsplatz (Stachus) unter dem Torbogen

„Des hab‘ i ja no nia gsehn!“ – Im normalen Tagesgeschäft laufen wir oft achtlos an baulichen Besonderheiten und Denkmälern vorüber. Deshalb betrachten wir unsere Umwelt bei diesem Rundgang sehr genau. Sie werden staunen wie viele Wandgemälde, Statuen, Kunstwerke und ein Labyrinth Ihnen noch nie aufgefallen sind.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 26.08.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„50 Jahre Olympiapark!“ Bei einer kurzweiligen Erkundungstour mit meinem humorvollen Kollegen, entdecken wir die ehemaligen und aktuellen Sportstätten, erfahren Baugeschichte und Olympia-Historie.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 02.09.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Ein Rundgang durch Bogenhausen“ – Mit meiner tollen Kollegin erkunden Sie bei diesem kurzweiligen den Rundgang den Stadtteil Bogenhausen – es geht um noble und weniger noble Persönlichkeiten.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 09.09.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Erdkundungen mit den Öffis“ – Mit meinem charmanten Kollegen fahren Sie heute mit der öffentlichen Tram nach Haidhausen.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 16.09.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Durch das Glockenbachviertel“ führt Sie heute meine Kollegin in einer kurzweiligen Runde. Einst verrufene Partymeile ist hier heute eines der begehrtesten Wohnquartiere.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 23.09.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„50 Jahre Olympiapark!“ Bei einer kurzweiligen Erkundungstour mit meinem humorvollen Kollegen, entdecken wir die ehemaligen und aktuellen Sportstätten, erfahren Baugeschichte und Olympia-Historie.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 30.09.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Kohlacker, Künstlerdorf, Krawall“ – ein Streifzug durch Schwabing. Meine charmante Kollegin führt Sie zu den schönsten Ecken von Altschwabing und Schwabing-West kennen. Der Schwerpunkt liegt heute auf „dem Jugendstil“.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 07.10.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Klassische Münchner Altstadt“ Wir starten am Marienplatz mit einer kurzen geschichtlichen Einführung. Stationen der Tour sind unter anderem: St. Peter, der Viktualienmarkt, Hl. Geist Kirche, der Alte Hof, das Hofbräuhaus, die Pfistermühle, der Max-Joseph-Platz und die Fünf Höfe.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 14.10.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„50 Jahre Olympiapark!“ Bei einer kurzweiligen Erkundungstour mit meinem humorvollen Kollegen, entdecken wir die ehemaligen und aktuellen Sportstätten, erfahren Baugeschichte und Olympia-Historie.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 21.10.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Haidhausen“ – Von der verrufenen Vorstadt zum lebendigen Stadtviertel.

Dauer ca. 1 Stunde, pro Person 12,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 28.10.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Münchens wilder Westen – vom Harras zur Schwanthaler Höhe“ Unsere ausgedehnte Wanderung startet „Am Harras“ und führt weiter über das Sendlinger Oberfeld. Dort erkunden wir den ehemals bäuerlich geprägten Ortskern Sendlings und erfahren an der alten Kirche St. Margaret zahlreiche Details der Sendlinger Mordweihnacht 1705. Einen Einblick in die jüngere Historie des Stadtteils erhalten wir hinter dem Sendlinger Kirchplatz und in der Daiserstraße. Anschließend führt unser Weg ins benachbarte Westend bis zur „unendlichen Treppe“ des Künstlers Olafur Eliasson.

Dauer ca. 2,5 Stunden, pro Person 16,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 04.11.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Sagen & Mythen“ Auf unserem Spaziergang durch die Münchner Altstadt hören wir viele spannende Geschichten. Warum hat der Teufel in der Frauenkirche seinen Fußabdruck hinterlassen? An welcher Kirche kann man noch heute eine Kanonenkugel finden? Wo kann man eine Breze im Deckenfresko aufspüren? Und wohin klettert der Lindwurm an der Ecke des Neuen Rathauses? Alle diese Fragen und noch mehr werden wir während unserer Tour klären.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 11.11.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„50 Jahre Olympiapark!“ Bei einer kurzweiligen Erkundungstour mit meinem humorvollen Kollegen, entdecken wir die ehemaligen und aktuellen Sportstätten, erfahren Baugeschichte und Olympia-Historie.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 18.11.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

Fuenf Höfe – Moderne, preisgekrönte Architektur und versteckte Kunstwerke erwarten Sie bei unserem einstündigen Rundgang.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 25.11.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Kohlacker, Künstlerdorf, Krawall“ – ein Streifzug durch Schwabing. Meine charmante Kollegin führt Sie zu den schönsten Ecken von Altschwabing und Schwabing-West. 

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 02.12.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Giesing von unten nach oben, mit Glühweinstopp“ – Nach einer kurzen, geschichtlichen Einführung sehen wir spektakuläre Architektur am Hexenhäusl „GansWoanders“ und spazieren weiter nach Klein-Venedig und zu einer der ältesten Herbergen der Stadt München. Nach einem Abstecher zur Hl. Kreuz Kirche, geht es durch die unter Denkmalschutz stehende Feldmüllersiedlung durch den Krone Park zum Nockherberg.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 09.12.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„50 Jahre Olympiapark!“ Bei einer kurzweiligen Erkundungstour mit meinem humorvollen Kollegen, entdecken wir die ehemaligen und aktuellen Sportstätten, erfahren Baugeschichte und Olympia-Historie.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 16.12.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„NS-Zeit in München“ – Mit meinem Kollegen Matthias entdecken Sie heute entlang historischer Plätze, wie die Geschehnisse der 1920er Jahre zur Machtübernahme durch die Nationalsozialisten führten, wie die Stadt als Kultstätte der faschistischen Propaganda instrumentalisiert wurde, und wie sich der Umgang in München mit seinem zeitgeschichtlichen Erbe entwickelt hat.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 16,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 23.12.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„Des hab‘ i ja no nia gsehn!“ – Im normalen Tagesgeschäft laufen wir oft achtlos an baulichen Besonderheiten und Denkmälern vorüber. Deshalb betrachten wir unsere Umwelt bei diesem Rundgang sehr genau. Sie werden staunen wie viele Wandgemälde, Statuen, Kunstwerke und ein Labyrinth Ihnen noch nie aufgefallen sind.

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN


Freitag, 30.12.2022, 16:00 Uhr, offenes Programm

„München für Münchenkenner“  – Die Tour ist für alle „Insider“ die meinen in München schon alles zu kennen – das Ziel ist es, auch Sie noch in Erstaunen zu versetzen!

Dauer ca. 2 Stunden, pro Person 14,- Euro. BITTE MELDEN SIE SICH HIER AN