Herz und Heimat

SCHULKLASSEN

ALLE Schulklassen erhalten die Führungen zum Sonderpreis! Geduldig, humorvoll und kindgerecht – bzw. in der Sprache der Jugendlichen – zeige ich Ihrer Schulklasse gern meine schöne Heimatstadt. Durch den Ortsbezug wird Geschichte greifbarer und leicht zu vermitteln. Die am meisten gebuchten Stadtführungen für Schulklassen sind:
  • Altstadt für Viertklässler – wenn das Thema „München“ im Heimat- und Sachkunde Unterricht behandelt wird.
  • Sagen & Mythen
  • Mittelalter
  • Schloss Nymphenburg mit Amalienburg und Magdalenenklause sowie Marstallmuseum, wenn das Thema „Absolutismus“ im Unterricht drankommt.
  • Ludwig I.

Die ideale Dauer für Touren mit Schülern sind max. 90 Minuten.