Herz und Heimat

23. März 2021

Anlässlich des Gedenkjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“, ging letzten Sonntag die online-Veranstaltungsreihe „Jüdische Feste verstehen“ los. Das erste Thema war Pessach, beim nächsten Termin am 04. Mai dreht sich alles um Schawuot. Zu den verschiedenen Terminen – insgesamt sind es sechs – wird Tamar Avraham, eine jüdische Theologin, aus Jerusalem live dazu geschaltet. Man kann der Expertin im Anschluss an ihren Vortrag alle Fragen stellen. Die Veranstaltung war extrem kurzweilig und die 1,5 Stunden vergingen wie im Flug. Ich freue mich jetzt schon sehr auf die noch kommenden Präsentationen!

Bei Interesse: anmeldung@sankt-rupert.de, die Teilnahme ist kostenfrei.