Herz und Heimat

So viele Bücher

06. Februar 2021

Immer noch homeoffice… Ich gestehe ich scharre ganz extrem mit den Hufen. Aber es hilft ja nix. Deshalb habe ich angefangen meine ungelesenen Bücher zu sortieren – das hier ist nur ein ganz kleiner Bruchteil! Es ist erstaunlich: man findet bei historischen Persönlichkeiten die man gut zu kennen glaubt, IMMER mindestens ein neues, spannendes Detail. Und natürlich lernt man ständig dazu, das ist ja auch ganz wunderbar. Und so werde ich mir jetzt eine Tasse Kaffee schnappen, die Füße auf die Heizung legen und mich weiterer München/Bayern Lektüre widmen.